Antennenbau

Auch wenn ich früher wie ein Bergsteiger auf Dächer geklettert bin um Antennen aufzubauen, hat sich leider seit ein paar Jahren grundlegend geändert.
Ich bin nicht mehr Schwindelfrei und haben das Problem das sich alles dreht wenn ich weit oben stehe und ich mich nicht sehr gut festhalten kann. Das sich so etwas derart ändern kann ist erstaunlich.
Aber zum Glück hat man ja gute Funkfreunde die einem helfen und da sind wenn sie gebraucht werden.
So in dem Fall vor ein paar Tagen. Ronny, DG2RON hat sofort zugesagt als ich ihn gefragt habe. Nun hängt ne G5RV auf dem Dach. DANKE Ronny!

Christian_Henkel_-5