Ein neues /p QTH

Manchmal kommt es anders als man eigentlich mal geplant hat.
So hatten wir durch Zufall eine interessantes Angebot für einen Garten gefunden, auf dem ein ordentliches kleines Häschen steht.
Innerhalb von einer Woche war die Sache klar und wir besitzen jetzt ein Sommer-QTH.
Wir waren selbst erstaunt, wie schnell manchmal so etwas funktioniert.

Nach ca. 14 Tagen Umbau und Renovierung fängt jetzt langsam die Erholung an.
Die erste provisorische Antenne ist gespannt und wird in ca. 14 Tagen durch einen richtige Mast am Haus abgelöst.
Derzeit fahre ich erste Test-QSOs mit einer Lambda/2 Antenne für 40 Meter.
Als TRX kommt mein IC-7100 zum Einsatz der mittels eines LDG IT-100 Tuners die ganze Sache gut anpasst.

Da der Platz hier mit zwei Zimmern begrenzt ist, ist eine recht praktische Lösung für mein Shack entstanden.
Das ganze ist auf einem rollbaren Wagen platziert, den ich je nach Wetterlage draussen benutzen kann oder aber auch im Wohnzimmer betreiben kann.
Eine für mich ideale Lösung.

Es gibt bereits eine kleine Facebook-Seite, wo ich über die aktuellen Dinge hier in Sachen Funk aus dem Sommer-QTH berichte.
Weiteres wird aber auch hier folgen.

Panketal