Kompetenz im DARC-Verlag

Ich hatte vor einigen Tagen beim DARC-Verlag einen SDRplay bestellt.
Bezahlt hatte ich per Paypal, so das er auch am kommenden Tag versendet wurde.
Zwei Tage später war er hier.
Ich hatte mich gewundert, das das gute Stück nicht in einen Karton gekommen ist, sondern nur in einem normalen Pappumschlag.
Auch existierte keine Ausfütterung o.ä.
Der SDRplay war nur in der dünnen Klarsicht-Verpackung enthalten.

Als ich das sah, war mein erster Gedanke, „hoffentlich ist da nichts kaputt gegangen“.
Aber es ist alles gut gegangen, alles war OK.
Auf der anderen Seite denke ich, das der DARC-Verlag mit dem Versand ja ausreichend Erfahrungen haben sollte.
Ich machte mir wohl einfach zu viel Sorgen.

Die Einrichtung lief ohne Probleme. 
Ich hatte das ja bereits geschrieben.

Vor zwei Tagen ist dann der neue „Funkamateur“ bei mir eingetroffen.
Dort fand ich einen Hinweis, das ein neuer, ein Nachfolger des SDRplay RSP1 auf den Markt gekommen ist, welcher zwei Antennenanschlüsse besitzt und ein Metall -Gehäuse, anstatt eines aus Plastik besitzt.
Auch hat er einen Anschluß für einfache Draht-Antennen. Technisch befinden auch einige Verbesserungen im neuen Gerät.
Erhältlich soll er noch im November u.a. bei Dathe sein.
Dort rief ich kurz an und man bestätigte, das das neue Model bereits zum Ende dieser Woche eintrifft.

Kein Problem, habe ich durch das Fernabgesetz die Möglichkeit das gute Stück innerhalb von 14 Tagen kostenlos an den Verkäufer zurückzuschicken.
Also rief ich auch beim DARC-Verlag an.
Ein freundlicher Herr erklärte mir, das die Rücknahme selbstverständlich kein Problem sei.
SUPER….aber ich möchte ja gerne das neue Gerät, kann ich das gleich bestellen, gibt es eine Tauschmöglichkeit?
Wie, ein neues Modell, wurde mir entgegnet, davon wissen „wir“ noch gar nichts, wurde mir geantwortet.

Nun mag ich ja wirklich Pech gehabt haben und hatte einen total falschen Mitarbeiter am Telefon der sonst nur für das Club-Fahrzeug des DARC zuständig ist.
Oder aber es war ihm peinlich, das man mir das vorher nicht gesagt hatte, obwohl man es wusste, damit man die alten Geräte noch abverkaufen kann!?
So der so, sorry…es hinterlässt bei mir leider einen faden Beigeschmack.
Ich hatte als Mitglied des DARC ja immerhin im DARC-Verlag bestellt!
Ein Schelm, wer böses dabei denkt!

Mir wurde auch gesagt, ich sollte eine Mail schreiben und darin einen Tag vorschlagen, wann der SDRplay von der DHL abgeholt werden kann.
Das ist ja grundsätzlich schon einmal eine gute Sache.
Gesagt, getan, ich schreib eine Mail (vorgestern)  mit der Bitte um Rücknahme und schlug den heutigen Mittwoch vor.
Leider war es das dann mit der Kommunikation.
Ich habe keine Bestätigung oder irgend etwas andere erhalten.
Bei solch einer Sache erwartet man als Kunde zumindest eine Bestätigung des Termins…oder?
Also haben ich gestern, am frühen Nachmittag, eine weitere eMail geschrieben, ob denn die Abholung, nun nach meinen Termin-Wunsch bestätigt werden kann.
Dreimal darf man raten – bis jetzt ist nichts gekommen!
Sind meine Mails angekommen oder nicht – kommt DHL heute oder nicht?
Zumindest darf heute jemand den ganzen Tag zu Hause sein, in der Hoffnung das die Abholung heute funktioniert.

Das Kommunikation und Feedback mit dem Kunden alles ist, muss in Baunatal noch nicht angekommen sein!
Nun werden einige sagen, der meckert ja schon wieder.
Aber mal im Ernst, einen Termin bestätigt man, egal wie!

Ich bin also gespannt, ob DHL nun heute kommen wird.

Update 24.11.: Gestern gegen Mittag rief ich noch einmal beim Verlag an, nachdem unser DHL-Boote hier war und Pakete abgegeben hatte.
Er hatte leider keinen Rückholauftrag 🙁
ich rief also noch einmal im Verlag an. Am Telefon sagt man mir das dieses ja auch DPD tun wird.
Auf meine Frage, warum ich als Kunde keine Bestätigung für die Abholung erhalte oder zumindest ein kurzes Feedback bekomme, das meine Mail mit meinem Wunsch-Termin angekommen sei…das machen wir nie, das klappt eigentlich auch so immer ganz gut.
Hallo? Bin ich nun empfindlich und verlange zu viel?
Zumindest ist dann am Nachmittag der DPD Botte tatsächlich gekommen und holte das Paket ab.
Es hat zumindest in der Hinsicht geklappt.

PS: Es wird im übrigen noch immer der „alte“ SDRplay im Shop des DARC angeboten.