Koordinaten-Umrechnung

Immer wieder kommt es vor, das gerade der Funkamateur seine Koordinaten wissen muss.
Im Zeitalter von Smartphones, GPS-Geräten & Co. stellt dieses heute kein Problem mehr da.
Schwieriger wird es dann oft auch, wenn man sich nicht an dem Ort befindet, welche Koordinaten man wissen möchte.
Oder man braucht ein Koordinaten-Format welches die App gerade nicht anzeigt.
Die wenigsten Apps zeigen alle Koordinaten-Systeme auf einmal an.
Schwierig wird es dann oft auch, wenn man sich nicht an dem Ort befindet, welche Koordinaten man wissen möchte.
Oder aber, was ist Dezimal was sind Grad, Minuten, Dezimalsekunden oder UTM-Koordinaten?

Für das ganze gibt es jetzt aber eine tolle Webseite, die wirklich alles kann.
Mittels Cursor sucht man einfach den Standort aus, an dem man sich befindet und sofort werden alle Daten in allen denkbaren Koordinaten-Systemen angezeigt.
Man kann das ganze aber auch umgekehrt tun.
Eingabe der Koordinaten, egal in welchem Format und die Daten werden entsprechend umgerechnet und auf der Karte angezeigt.
Daneben stehen als Karten OSM, Bing und Google-Maps zur Verfügung.
Nichts muss erst kopiert, umgerechnet oder gesucht werden.
Man kann das ganze auch als PDF zur weiteren Verarbeitung speichern.
Für mich als Karten-Freak auch eine tolle Seite zum Spielen.

 

screenshot-2016-11-20-09-22-49