Windows mag mich nicht

Windows lebt! Es mag mich nicht!
Es muss merken das ich es nicht Ernst nehme.
Immer wieder wenn ich Windows ausschalten möchte will es noch ein paar Updates durchführen.
Es ist der Meinung das ich als Anwender noch warten muss bis ich den Rechner ausschalten darf.
Ganz im Ernst – das ist doch nicht normal!
Welche kranken Leute lassen sich so etwas einfallen.
OK – ich möchte nicht wieder Meckern und wenn das jemand als normal ansiehst…ich sage lieber nichts 😉

Aber Windows weiss ganz genau das ich es nicht mag oder besser gesagt nicht ganz für voll nehme.
Nachdem ich heute wieder FSQcall gestartet hatte wurde ich nach ein paar Minuten dann mit einem BlueScreen belohnt.
Ja Windows – Du kannst mich auch mal!

Bildschirmfoto 2015-04-06 um 10.10.54