Gerade in den letzten Tagen ist es teilweise ein richtiger Krampf ein ordentliches QSO auf KW zu fahren.
Wenn es selbst schon in FT8 schwer wird, ein wenig weiterzukommen merkt man schnell das etwas nicht so ist wie man es gerne hätte.

Wenn es nur rauscht und kaum etwas zu hören ist, denkt man immer schnell daran, dass die Antenne ab bzw. umgefallen ist oder sogar der TRX spinnt.

Dass dem nicht so ist, merkt man zum Glück recht schnell, wenn man entsprechende Seite besucht und sich die Bandaktivität und die Ausbreitungsbedingungen anschaut.

Jeder verwendet da ganz sicher recht unterschiedliche Seite und es gibt derart viele, das man gar nicht alle kennen kann.

Ich selbst schaue als allererstes immer bei https://www.dxheat.com/ nach.
Für mich sowieso die beste DX-Cluster Seite im Netz. Dazu kommt das der Entwickler Tobias, DH1TW ist wirklich freundlicher und netter OM ist, was ja heutzutage nicht immer selbstverständlich ist.

Der Vorteil dort ist eine von ihm gebaute Übersicht der Bandaktivität, die mittels der Cluster-Meldungen errechnet wird.

Damit ist sofort zu erkennen, was wirklich los ist und ob es auf den Bändern im Allgemeinen so ruhig ist oder sich bei einem selbst doch eine kleine Katastrophe angekündigt hat.

Ebenfalls einer meiner Lieblingsseiten ist Proppy.
Komplizierter in der Eingabe werden hier genaue Daten benötigt, aber eben deutlich genauer und übersichtlicher.

Die von dieser Webanwendung bereitgestellten Werkzeuge ermöglichen es den Benutzern, verfügbare Frequenzen, Signalpegel und entsprechende Zuverlässigkeiten für Hochfrequenzschaltungen (HF) vorherzusagen.
Alle Vorhersagen werden mit der ITU-Anwendung ITURHFPROP durchgeführt, einer Software-Methode für die Vorhersage der Leistung von HF-Verbindungen.
Wie zuvor geschrieben, es gibt noch unzählige andere Dinge, aber das hier mein Setup.

 

Von DL7AG

Linzenz 1979 ex DC7VS / Gründungsmitglied von zwei OV: D23 "Freude des CCC" - D22 „Soziale Medien“ / Ehemalige Ämter: StV. DV Berlin / DV Berlin / DARC Online Redakteur / DARC Sozial Media Zuständiger / Mitglied im DARC Gremium "DARC 2020" / Inhaber des DARC Distrikt D Info-Mobils / Lizenz-Inhaber: DK0RBY - DN1RBY - DK0DTM - 5P7Z / Seit 2018 nicht mehr im DARC-Mitglied