Nun sind, wird alles bereits wieder ein paar Tage zu Hause.
Unser lang erwartetes Sommer-Fieldday der IG HAMSPIRIT ist vorbei.
Jeder, aber auch jeder, der dabei war, wird auf Anfrage sagen, es war fantastisch!
Genauso wie wir es geplant hatten, alles hat toll funktioniert, die Stimmung hätte besser nicht sein können.
Neben fest geplanten Teilnehmern hatten wir auch ein paar Besucher, die sofort in die Gruppe integriert wurden.

Auch unsere Teilnahme an IARU Region-1 VHF Contest hat in der Durchführung toll funktioniert.
Wir werden sehen, wie wir mit unserer ersten kleinen Testausrüstung abgeschnitten haben.

Das Ganze hatte derart gut funktioniert, dass neben der Planung für das nächste Fieldday jetzt auch Wochenenden als Bastel-Events geplant haben.
Auch da ist die Teilnahme-Zusage bereits sehr hoch.
Man kann also durchaus sagen, unsere tolle Gruppe der IG HAMSPIRIT wächst.
Neider bleiben draußen und ersticken in Ihrem Selbstmitleid!

Aber auch der März am Scharmützelsee ist nicht mehr lange hin, wo wieder ein großes Ferienhaus zur Verfügung steht und ein Fieldday-Event der besonderen Art durchgeführt wird.

Bilder sagen mehr als tausend Worte, sagt man.
Das soll auch hier passieren – schaut Euch hier einfach an, welchen Spaß wir hatten.

Von DL7AG

Linzenz 1979 ex DC7VS / Gründungsmitglied von zwei OV: D23 "Freunde des CCC" - D22 „Soziale Medien“ / Ehemalige Ämter: StV. DV Berlin / DV Berlin / DARC Online Redakteur / DARC Sozial Media Zuständiger / Mitglied im DARC Gremium "DARC 2020" / Inhaber des DARC Distrikt D Info-Mobils 2004 / Lizenz-Inhaber: DA0IGH - DK0RBY - DN1RBY - DK0DTM - 5P7Z / Seit 2018 nach über 40 Jahren Mitgliedschaft nicht mehr DARC-Mitglied.