Inspiriert durch das NCDXF CW Beacon Projekt ist nun ein Baken-Projekt mit WSPR-Aussendungen entstanden.

Damit können nun recht genau die globale Amateurfunk-HF-Ausbreitung für die interessierte Öffentlichkeit durch die Sammlung von WSPR-Daten von standardisierten Bakensendern über einen längeren Zeitraum gesehen werden.

Diese koordinierten Bakensignale können dann von WSJT-X dekodiert (automatisches Band-Hopping) und zur weiteren Analyse in die WSPRnet.org Datenbank hochgeladen werden.
Die WSPR-Bake wird mit der benutzerdefinierten Firmware bestückt. Die Bake läuft dabei vollkommen autark, es wird kein PC und keine Internetverbindung benötigt.

Wie
Ziel ist es, ein globales Netzwerk von 40 fest installierten, standardisierten, einfach zu bedienenden, kostengünstigen und autarken WSPR-Baken zu errichten, die 24x7x365 an strategischen Standorten rund um den Globus mit dem gleichen oder einem sehr ähnlichen Setup arbeiten:

Omnidirektionale Antenne (vertikaler EFHW, DX Commander, Multiband GP usw.)
RF-Leistung 200 mW
Gleicher Sendeplan (nach WSJT-X Band-Hopping)
Gleiche Bandabdeckung (mindestens 80, 40, 20, 15 und 10 m)

Was ist für die Teilnahme erforderlich
Vertikale Rundstrahlantenne, die mindestens das 80,40,20,15,10m Band abdeckt (Endfed Halfwave, DX Commander, GAP DX Titan, Butternut HF6V oder ähnliche Multibandantenne).
Bereitschaft, die Bake 24x7x365 zu betreiben.

Unser speziell angefertigter WSPR Bakensender mit LPFs für das 80,40,30,20,17,15,12 und 10m Band
Der Bakenbetreiber ist verantwortlich für die Einhaltung der örtlichen Vorschriften in Bezug auf unbeaufsichtigte automatische Transmitter
Bewerbungen von Amateurfunkvereinen werden gegenüber Einzelpersonen bevorzugt.

Kosten
Gebrauchsfertige, in sich geschlossene (kein PC/kein Internet erforderlich) WSPR-Bakensender für die Bänder 80, 40, 30, 20, 17, 15, 12 und 10 m mit unserer speziellen Baken-Firmware werden vom Projekt zur Verfügung gestellt (begrenzte Anzahl).

Diese Sender wurden speziell für das WSPR Beacon Project von Harry @Zachtek gebaut und sind nicht von der Stange mit der angegebenen Bandabdeckung erhältlich.
Leistungsabgabe ~200mW. Stromverbrauch: 5V (USB) max. 250mA.
Die Kosten für die Baken-Sender Hardware werden vom Projekt gesponsert, man muss lediglich die Portokosten und ggf. die lokalen Zollgebühren übernehmen.
Potenzielle Kandidaten für eine kostenlose WSPR-Hardware werden sehr sorgfältig ausgewählt, um die bestmögliche globale Abdeckung zu erreichen.

Das ganze nun live

Live operational Beacon status

Beacon Map


Weitere, regelmäßig aktualisierte Information findet man auf der GitHub-Seite von diesem Projekt.

Von DL7AG

Linzenz 1979 ex DC7VS / Gründungsmitglied von zwei OV: D23 "Freude des CCC" - D22 „Soziale Medien“ / Ehemalige Ämter: StV. DV Berlin / DV Berlin / DARC Online Redakteur / DARC Sozial Media Zuständiger / Mitglied im DARC Gremium "DARC 2020" / Inhaber des DARC Distrikt D Info-Mobils / Lizenz-Inhaber: DK0RBY - DN1RBY - DK0DTM - 5P7Z / Seit 2018 nicht mehr im DARC-Mitglied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.